scootertuning.ch
Kundenservice: +41 (0) 62 956 80 90 Faire Preise Kauf auf Rechnung ! Gratisversand ab 100.- (CH-LI) - Bis 17:00 bestellt - Morgen geliefert!
Mit der Nutzung unseres Online-Shops erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen

Aprilia

Aprilia
Das Unternehmen wurde kurz nach dem Zweiten Weltkrieg von Alberto Beggio, dem Vater des heutigen Aprilia-Chefs Ivano Beggio, als Fahrradfabrik gegründet. Die Firma selbst wurde nach einer Limousine benannt. Für Alberto Beggio war der Lancia Aprilia das beste Auto der Welt, und weil Beggio auch die besten Fahrräder bauen wollte, schuf er die Marke Aprilia.Am 30. Dezember 2004 wurde Aprilia von der Piaggio-Gruppe übernommen, damit ist Aprilia nun Bestandteil des größten europäischen Zweiradkonzerns.Durch die Übernahme stieg das Firmenkonsortium zur Nummer drei der Weltrangliste (nach Honda und Yamaha) auf. Die Gruppe produziert mit ca. 6.000 Mitarbeitern jährlich 600.000 Motorräder/-roller, mit denen ca. 1,5 Milliarden € umgesetzt werden. Neben Piaggio,Vespa und Aprilia gehören zur Gruppe auch Marken wie Puch, Derbi, Moto Guzzi, Gilera und Laverda. Der für Aprilia ausgearbeitete Sanierungsplan sieht den Erhalt der Arbeitsplätze und Produktionsstätten ebenso vor, wie die Entwicklung

Weitere Unterkategorien:

Kategorien
Willkommen zurück!
@
Top-Deal
Hersteller
scootertuning.ch